Kerbal Space Program

Kerbal Space Program

Wichtig: Der Aktivierungsschlüssel muss mit einem gültigen Steam-Konto verwendet werden. Internet-Anbindung erforderlich.

Über das spiel

Übernimm in Kerbal Space Program die Leitung eines Weltraumprogramms eines Alien-Volkes, das als Kerbals bekannt ist. Nutze eine breite Palette an Teilen, um voll funktionsfähige Raumfahrzeuge zu bauen, die nach den Regeln realistischer Aerodynamik und Orbitalphysik durch das Weltall gleiten – oder eben nicht. Schieße deine Kerbal-Crew in die Umlaufbahn und darüber hinaus, um die Monde und Planeten des Kerbol-Systems zu erforschen, Basen zu bauen und Raumstationen zu errichten, um die Reichweite deiner Expedition zu erhöhen.

Kerbal Space Program hat drei Spielmodi zu bieten: Im Wissenschaftsmodus führst du Weltraumexperimente durch, um neue Technologien freizuschalten und den Wissensschatz der Kerbals zu erweitern. Im Karrieremodus überwachst du jeden Aspekt des Weltraumprogramms, von der Konstruktion über die Strategie und die Akquise von Geldern bis hin zu Verbesserungen und mehr. In der Sandbox kannst du nach Herzenslust jedes Raumfahrzeug bauen, das du dir vorstellen kannst, und hast dabei alle Teile und Technologien des Spiels zur freien Verfügung.

Features

  • Baue Schiffe, Raketen und Raumfahrzeuge aus jeder nur erdenklichen Kombination von Teilen, die alle individuelle Funktionen haben und sich auf das Flugverhalten deines Raumfahrzeugs auswirken.
  • Übernimm die Kontrolle über dein Raumfahrzeug, um komplexe Flugmanöver zu meistern.
  • Verwalte die Mitglieder deiner Kerbal-Crew: Wirb sie an, bilde sie aus, schicke sie in den Weltraum und mache aus ihnen Helden.
  • Entdecke ein vollständiges Sternsystem mit Monden und Planeten und erkunde detaillierte Planetenoberflächen.
  • Jage deine Kerbal-Crew aus dem Raumfahrzeug und auf Außenbordmissionen.
  • Verkoppel per Andockmanöver Raumfahrzeuge miteinander, um Raumstationen, Sternkreuzer und Basen auf neuen Planeten zu konstruieren.
  • Scanne mit Satelliten Planetenoberflächen ab, um Biome und Anomalien zu finden.
  • Richte Kommunikationsnetzwerke ein, damit deine Raumfahrzeuge mit dem Weltraumzentrum von Kerbin kommunizieren können.
  • Erforsche und entwickle neue Technologien, um im gesamten Sonnensystem wertvolle Informationen und Ressourcen zu sammeln, und viel mehr!

Probiere die zahlreichen Mods aus, die von Kerbal Space Program-Community erschaffen wurden!

Systemvoraussetzungen

Windows - Minimal
  • Betriebssystem: Vista SP1 64-bit
  • Prozessor: Core 2 Duo
  • Arbeitsspeicher: 3GB RAM
  • Grafikkarte: DX10 (SM 4.0) 512MB VRAM
  • Festplattenspeicher: 4 GB freier Speicher
Windows - Empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Prozessor: Core i5
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: SM4 1GB VRAM
  • Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher
Mac - Minimal
  • Betriebssystem: MacOS Mavericks (10.9) 64-bit
  • Prozessor: Intel
  • Arbeitsspeicher: 3GB RAM
  • Grafikkarte: SM 4.0 512MB VRAM
  • Festplattenspeicher: 4 GB freier Speicher
Mac - Empfohlen
  • Betriebssystem: MacOS Sierra (10.12)
  • Prozessor: Core i5
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: SM4 1GB VRAM
  • Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher
Linux - Minimal
  • Betriebssystem: Ubuntu 14.04 LTS 64-bit
  • Prozessor: Core 2 Duo
  • Arbeitsspeicher: 3GB RAM
  • Grafikkarte: SM 4.0 512MB VRAM
  • Festplattenspeicher: 4 GB freier Speicher
Linux - Empfohlen
  • Betriebssystem: Ubuntu 16.04 LTS
  • Prozessor: Core i5
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: SM4 1GB VRAM
  • Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher

© 2011-2017 Take-Two Interactive Software, Inc. Entwickelt von Squad. Private Division und Kerbal Space Program und ihre jeweiligen Logos sind Markenzeichen von Take-Two Interactive Software, Inc. Das Ratings-Symbol ist ein Markenzeichen der Entertainment Software Association. Alle anderen Zeichen und Markenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Die Verwendung dieses Produkts setzt die Zustimmung zu folgender Drittanbieter-Endnutzer-Lizenzvereinbarung voraus: http://www.take2games.com/eula/

PC-Voraussetzungen

Windows - Minimal
  • Betriebssystem: Vista SP1 64-bit
  • Prozessor: Core 2 Duo
  • Arbeitsspeicher: 3GB RAM
  • Grafikkarte: DX10 (SM 4.0) 512MB VRAM
  • Festplattenspeicher: 4 GB freier Speicher
Windows - Empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 10 64 bit
  • Prozessor: Core i5
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: SM4 1GB VRAM
  • Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher
Mac - Minimal
  • Betriebssystem: MacOS Mavericks (10.9) 64-bit
  • Prozessor: Intel
  • Arbeitsspeicher: 3GB RAM
  • Grafikkarte: SM 4.0 512MB VRAM
  • Festplattenspeicher: 4 GB freier Speicher
Mac - Empfohlen
  • Betriebssystem: MacOS Sierra (10.12)
  • Prozessor: Core i5
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: SM4 1GB VRAM
  • Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher
Linux - Minimal
  • Betriebssystem: Ubuntu 14.04 LTS 64-bit
  • Prozessor: Core 2 Duo
  • Arbeitsspeicher: 3GB RAM
  • Grafikkarte: SM 4.0 512MB VRAM
  • Festplattenspeicher: 4 GB freier Speicher
Linux - Empfohlen
  • Betriebssystem: Ubuntu 16.04 LTS
  • Prozessor: Core i5
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: SM4 1GB VRAM
  • Festplattenspeicher: 6 GB freier Speicher

    Kerbal Space Program
Sprache:
Deutsch
Genre:
Simulation
Plattform:
Vista 64 bits Linux Mac OS X
Anzahl der Spieler:
1
Releasedatum:
Hersteller
Private Division